...

...

Samstag, 28. April 2018

Stripemania als Sommerdress


WERBUNG

Hallo Ihr Lieben,
jetzt im Frühling steht mir der Sinn gern nach unkomplizierter Klamotte. Ich mag schon allein das Gefühl, dass man nicht mehr Jahre damit verbringt, sich anzuziehen und Schichten übereinanderzuhäufen.




Auch der Hund findet das gut, dass er nicht mehr so lange auf Frauchen warten muss, wenn er raus will. Also habe ich mir ein hundefreundliches Ausgehoutfit genäht.




Vernäht habe ich die wunderbaren "Stripemania"-Jersey-Serie von neuen "This Summer"-Kollektion von Albstoffe zu Shirt und Rock. Und zwar in Gelb-Weiß, sodass ich mich fühle wie ein Kind der Achtziger.




Aber erst einmal zu den Schnitten: Das Shirt ist "Leni" von Finnleys und dazu gab es den Rock "Frau Antje" von Schnittreif. Zusammen ergeben die beiden optisch eher ein Kleid und das gefällt mir.




Und es ist genau das Outfit, dass man abends in einer Stunde noch schnell nähen kann, wenn man feststellt, dass man für den nächsten Tag für die Verabredung am Strand doch rein gar nichts anzuziehen hat. Sowohl Leni als auch Frau Antje sind nämlich turboschnell genäht und sind definitiv perfekte Einstiegsmodelle für Nähanfänger.




Ich gebe zu, dass die Farbkombi sich im ersten Moment etwas mutig anfühlte, aber getragen macht sie einfach Spaß und bringt automatisch gute Laune.




Und anders als Querstreifen, finde ich, dass die vertikal verlaufenden Streifen des Stripemania auch nicht einmal auftragen.




Jetzt müsste nur noch das Wetter mitspielen. Heute Abend trug ich beim Hundespaziergang dann doch lieber meinen ebenfalls quietschgelben Regenmantel. Aber hey, wenn die Sonne wiederkommt, dann bin ich gerüstet und lächle sonnengelb zurück.




Der wunderschöne Stoff wurde mir im Rahmen der Kooperation mit Albstoffe netterweise zur Verfügung gestellt.





Und jetzt ab damit zu 
RUMS.















Kommentare:

  1. Ich finde Dein luftiges Outfit sehr schön und musste etwas grinsen...da auch die Leine Deines Vierbeiners zum Outfit passt ...Absicht oder Zufall.
    Auf jeden Fall sind Streifen in dieser Richtung sehr gut zu tragen und sie stehen Dir prima.
    LG.Iris

    AntwortenLöschen
  2. Sowohl Rock als auch T-Shirt finde ich sehr cool! Das Schnittmuster Frau Antje liegt bei mir auch schon fertig geklebt und wartet auf seinen Einsatz. Ich kann mich nicht zwischen Größe M und L entscheiden. Darf ich fragen, welche Größe du genäht hast? Findest du, dass der Schnitt eher groß oder eher klein ausfällt? LG, Anja

    AntwortenLöschen
  3. sehr sehr schön. Du hättest ja noch die Streifen von Rock und Shirt gegengleich nähen können :) einen nach links und einen nach rechts :)
    ne, wirklich, das sieht richtig gut und sommerlich aus. Sogar das Hundi passt zum Look.
    LG
    claudia

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.