...

...

Mittwoch, 1. November 2017

Seidige Frau Aiko

Hallo Ihr Lieben,
das hier ist mein erster Versuch in Seide: eine leicht modifizierte Frau Aiko von Schnittreif, denn ein Rückenschlitz war gewünscht.
Die Seide habe ich aus dem wunderschönen Nähladen Hand Werk in Passau.  Ein Traum von einem Stoffgeschäft übrigens.

Und diese Frau Aiko ist ein Geschenk von Herzen für einen ganz besonderen Menschen. Mehr möchte ich dazu ausnahmsweise einmal nicht sagen.

Und jetzt ab damit zu RUMS.


































Kommentare:

  1. Wunderschöne Farbe, die Seide und flotter Schnitt ;o)) also beide Schnitte ... gefällt mir Beides sehr gut.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.