...

...

Mittwoch, 11. Januar 2017

jErik von Prülla aus Softshell

Hallo Ihr Lieben,
da ist es, dass Weihnachtsgeschenk für meinen Ehegatten.
Der bekommt zwar gern Geschenke und diese dürfen auch gern selbstgenäht sein, nur ablichten lässt er sich gar nicht gern. Deswegen zeige ich Euch heute die kopflose Version des werten Gatten.




Ist ja vielleicht auch ganz gut so, damit er nicht mit geballter Schönheit von meinem Nähwerk ablenkt. Genäht habe ich für ihn "jErik" von Prülla. Ein Schnitt, der mir wirklich ausnehmend gut gefällt.



Die Taschenlösung hebt sich wirklich sehr wohltuend von all dem anderen Einheitsbrei ab.
Und weil mit die Jacke schon beim ersten Versuch so gut gefiel, war ich dieses Mal ganz mutig und habe für meinen Liebsten eine Softshelljacke genäht.




Ein wirklich ambitioniertes Unterfangen muss ich gestehen, was aber nicht am Material lag, denn der melierte Softshell aus dem Hause Glückpunkt ließ sich ganz wunderbar verarbeiten, sondern an den fetten Metallreißverschlüssen, die es ja unbedingt sein sollten.




Die haben mich zumindest, beim Nähen der Seitentaschen nahe an den Rand des Wahnsinns gebracht. Denn darüber nähen will keine Nähmaschine gern.




Hinzu kam, dass ich die Jacke quasi auf den letzten Drücker genäht habe und dann aber richtig, richtig krank geworden bin. Sodass ich immer mal wieder eine Naht geschafft habe, mich dann aber wieder entkräftet hinlegen musste. So macht Nähen echt keinen Spaß!




Allen Übeln zum Trotz bin ich doch jetzt recht zufrieden mit meinem Werk.  Und am wichtigsten: Meinem Mann gefällt die Jacke auch sehr. Jetzt müsste es nur noch ein bisschen wärmer werden. Softshell ist nun doch nicht ganz das richtige Material für Eis und Schnee.




Schön sind an diesem Schnitt aber auch die Details: So hat zum Beispiel der Saumbund unten eine eingearbeitete Elastikkordel, die man mit Kordelstoppern gut auf Figur bringen kann. So weht einem der Wind auf jeden Fall nicht unangenehm um die Nierenregion.




Toll finde ich auch die bogenförmigen Absteppungen an Vorder- und Hinterteil. Einfach eine richtig schöne Linienführung, finde ich.  Das hat Prülla richtig gut gemacht.




Und irgendwann komme ich dann auch dazu, endlich die Frauenversion des "jErik", die "jErika" zu nähen.




Aber bis das soweit ist, bewundere ich halt meinen Ehegatten in seiner Softshelljacke. Das Blau passt halt so gut zu seinen Augen...



Kommentare:

  1. Wow die ist sehr schön .An Softshell wage ich mich dieses Jahr auch mal ran.Welche Nadel benutzt Du dafür?
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir.
      Man soll ja Microtexnadeln benutzen, aber ich habe meine stinknormale Superstretchnadel verwendet.
      Ich habe nur die Stichbreite etwas vergrößert.
      LG
      Anik

      Löschen
    2. Ich nutze auch Superstretch :)

      Löschen
  2. Wow, sehr gelungen!!! Habe mir auch schon überlegt, für meine Kids eine Softshell Jacke zu nähen, aber habe mich bisher noch nicht an das Material getraut. Kannst Du mir einen Tip geben?
    Lg, Kati

    AntwortenLöschen
  3. Wow ein absoluter Traum ;-) ich mein natürlich die Jacke, den Mann sieht man ja nicht ;-) ich möchte mir gar nicht vorstellen wieviele Stunden du daran verbracht hast. Sie sieht so perfekt genäht aus, einfach toll und sehr sehr schön

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll, die finde ich so was von gelungen. Der Kommentar von meinem Mann: Ja, Schatz dann legen mal los.
    Also werde ich dann mal im Frühjahr mein Glück mit einer Männer Softshell versuchen, dank deiner Inspiration.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Ober genial :) hab ich als eine der nächsten Projekte liegen

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke sieht super aus! Ich würde meinem Mann auch gern einen jErik aus Softshell nähen...zur Größenwahl hätte ich eine Frage: geht das mit Softshell laut Maßtabelle oder besser die nächstgrößere Größe? Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe M genäht, seine normale Kaufgröße, die saß in Sweat aber tatsächlich etwas locker, sodass ich sie mich Softshell getraut habe, diese Größe zu nehmen. LG

      Löschen