...

...

Sonntag, 9. Juli 2017

Hava von Tragmal

Hallo Ihr Lieben,
gestern habe ich Euch ja das Kleid aus dem schönen Jersey namens "Flower Karneval" gezeigt, das die liebe Vanessa von Milu für mich genäht hat. Da ich diesen tollen Stoff selber auch gekauft habe, kann ich Euch wieder etwas zeigen, dass ich quasi nur als Kleiderständer trage. Aber dieses Mal habe ich es immerhin selber genäht: die neue Hose meiner Mami.





Ich fand es total spannend zu sehen, wie unterschiedlich ein Stoff wirken kann, je nachdem für welches Kleidungsstück man ihn verarbeitet. Hier habe ich das neue Schnittmuster von Tragmal genäht, die Hose Hava.




Katrin von Tragmal liebt es, absolute Kleidungs-Basics zu entwerfen. Kleidungsstücke, die uns durch den Alltag begleiten und dabei durch ihre vielen Varianten immer wieder anders zu nähen sind.




So könnt Ihr Hava in einer langen Version wie hier, eine Dreiviertelvariante oder als kurze Hose nähen.




Die Beispiele der anderen Probenäherinnen haben gezeigt, dass Hava sowohl als lässige Jogginghose als auch als schickes Bürooutfit geht.




Meine Mami liebt leuchtende Farben, insofern hoffe ich, sie mit dieser Hose glücklich zu machen. Total bequem ist sie auf jeden Fall, hat sie doch ein entspanntes Gummiband im Bündchen.
Also nicht, dass meine Mutter ein Gummiband nötig hätte.




Ich merke gerade, dass es meine Mami zur Zeit wieder recht gut mit ihrer Tochter getroffen hat: neue Tasche, neue Hose...
Ich sollte meine Mutter daran erinnern, dass sie die begnadete Patchwork-Künstlerin von uns beiden ist. So eine schöne Decke für meine Gartenlounge wäre auch mal eine schöne Idee...





Also Mami, du bist am Zug....

Schnitt: Hava von Tragmal
Stoff: Flower Karneval von Glückpunkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen