...

...

Montag, 30. Januar 2017

Schalmütze von Tidöblomma

Hallo ihr Lieben,
nachdem ich Euch ja vorgestern einen sehr fröhlichen Mann gezeigt habe, habe ich ihn dieses Mal wohl in einem sehr nachdenklichen Moment erwischt.
Aber für mich müssen Kinder auch nicht immer strahlen. Ich mag diese Momente, in denen man sieht, was gerade in ihrem Hirn so arbeitet.
Einen Pfennig für deine Gedanken, ist der passende Spruch, oder?




Hier habe  ich den kleinen Mann in die Oversize-Schalmütze ebenfalls von Tidöblomma gepackt. Sie gehört zum Top till toe: Winteroutfit 2016.




Muckelig warm verpackt fühlt er sich auch in dieser Schalmütze. Sie ist genau das Richtige für echte Kapuzenliebhaber und mal eine Alternative zur klassischen Beanie.




Ich würde euch jetzt gern verraten, aus welchem Stoff ich die Schalmütze genäht habe, aber leider war der Wolkensweat einer meiner ganz frühen Stoffkäufe, sorgsam gehütet, aber für mich leider namenslos.
Vielleicht weiß es ja jemand von Euch?




Verschlossen wird die Schalmütze mit zwei seitlichen Knöpfen, allerdings kann der sich der Kleine sie auch einfach so über den Kopf ziehen. Findet er, glaube ich, praktischer. Allerdings dürfte die Knopflösung perfekt für echte Dickköpfe sein.




1 Kommentar:

  1. Ein sehr schönes Stöffchen für diese Mütze.Sie steht dem kleinen Mann richtig gut.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen