...

...

Sonntag, 4. Dezember 2016

Caputium filius Nr. 2: Fuchs, du hast die Gans gestohlen...

Hallo Ihr Lieben,
sechs Jahre ist so ein Alter, wo es nicht mehr nur niedlich sein darf, aber auch noch nicht unendlich cool  sein muss. Schön finde ich es, wenn man da irgendwo die Balance halten kann.
Hier finde ich, ist mir das ganz gut gelungen.




Ich habe für den kleinen Mann den neuen Schnitt von Elfriede & Fridolin genäht: Caputium filius, dieses Mal mit der lässigen Astronautenkapuze. Ich mag den Schnitt dieses Hoodies sehr. Er sitzt halt einfach richtig gut.




Und wenn ein Grundschnitt so schön ist, kann man so richtig mit ihm spielen, so hat der Hoodie, meiner Taschenliebe geschuldet, eine Eingriffstasche bekommen.  So eine, wie ich sie ansonsten haufenweise in meinen Handtaschen verarbeite. Nur dass die dort meist mit einem Reißverschluss hinterlegt werden.
In dieser hier wohnen jetzt aber kleine Legomännchen. Perfekt, um sie heimlich in die Kita zu schummeln.




Dann hat der Hoodie nicht nur Ärmelpatches aus dem Bündchenstoff bekommen, sondern auch einen Blockstreifen in der Kapuze, ebenso wie Fakepaspeln aus demselbigen Stoff.




Und weil ich auch eine bekennende Knopfliebhaberin bin, hat der Pulli dann gleich auch noch zwei vollkommen funktionslose Knöpfe samt Kordel verpasst bekommen.
Ein schöner Hingucker, wie ich finde.




In Kombination mit dem schönen Fuchs-Sweat  ("The Foxman" von Little Darling) und dem grünmelierten Jersey, den ich als Kontrast verwendet habe, bin ich wirklich zufrieden mit meinem Ergebnis.
Und das Schönste: Auch mein Kleiner mag den Pullover sehr gern.
Deswegen lasse ich Euch auch noch ein paar Bilder da...































Kommentare:

  1. Super Hoodie .Sieht sehr gut aus mit der Tasche und den Knopfdetails und dem kleinen Mann steht er prima-
    Dieser Fuchs Sweatstoff ist aber auch niedlich..upp"s darf man niedlich noch sagen bei einem 6 jährigen;;)) Ganz liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris,
      ich finde ihn darin ja, ganz ehrlich gesagt, ja auch noch so niedlich...

      Löschen