...

...

Freitag, 21. Oktober 2016

Simplea in Petrol

Hallo Ihr Lieben,
könnt Ihr Euch vorstellen, etwas für die Ex Eures Mannes zu nähen?
Nein?

Ich konnte mir das sehr gut vorstellen, denn die Exfreundin meines Mannes ist eine extrem Nette. Außerdem fällt ihre Beziehung zueinander eindeutig noch in den Bereich "Jugendliebe".




Dass diese Exfreundin eine ganz besonders Liebe ist, zeigt auch der Anlass des Treffens, für das dieses Geschenk gedacht war.
Die Liebe war nämlich an ihrem eigenen Geburtstag so krank, dass sie ihn nicht feiern konnte. Daraufhin rief uns ein anderer Exfreund von ihr an und sagte, dass er und seine Freundin ein Essen für sie ausrichten würden und uns dazu sehr gern einladen würden.
Übrigens ein wunderbares Vier-Gänge-Menüe, an das ich noch immer sehnsuchtsvoll zurückdenke.




Und für diese liebevolle Essenseinladung brauchten wir einfach noch ein liebevolles Geschenk und da kam ich nun ins Spiel, besser gesagt meine Nähmaschine.




Also habe ich mich nachmittags hingesetzt, um für abends diese Handtasche, eine Simplea von Handmade by Miss Lilu fertig zu haben. Die Simplea ist durchaus ein Projekt, bei dem dies nicht vermessen ist. Klare Linien, problemlos zu nähen, auch für Anfänger durchaus keine Überforderung.




Während also der mittlere Sohn ein Fußballturnier spielte, der Kleine mit dem Großen im Park war und mein Mann auch irgendwie anderweitig beschäftigt war, habe ich fröhlich vor mich hingenäht.




Myo Stoffe hatte mir ins letzte Paket diesen wundervollen petrolfarbenen Kunstlederstoff Marielle in Petrol dazu gepackt. Ich liebe dieses Kunstleder einfach so dermaßen. Durch seinen Echtlederanteil hat es einen butterweichen Griff und hat den wunderschönen Antiklook, den ich so mag. Danke noch einmal für dieses wunderschöne Geschenk, liebe Corina!




Ja, und ich gebe zu, als die Tasche fertig war, fiel es mir schon schwer, sie zu verschenken. Sie würde auch einfach genau in mein eigenes Beuteschema fallen.
Dazu kommt, dass ich für das Innenfutter einen weiteren meiner Lieblinge verarbeitet habe: eine wunderschöne Baumwolle von Monaluna.




Trotzdem habe ich das Geschenk dann sehr gern an die alte Liebe meines Mannes übergeben, einfach weil ich gesehen habe, dass sie sich wirklich sehr über die Tasche gefreut hat. Dann fällt es mir nämlich auch immer sehr leicht, auch Herzensdinge zu verschenken.




Gestern bekam ich zum Beispiel eine liebe Nachricht von ihr, dass die Tasche ihren ersten Urlaub auf Texel gut überlebt hat. Ich glaube, die Tasche ist in guten Händen gelandet.

Wenngleich ich auch froh bin, dass mein Mann in meinen Händen gelandet ist, er ist nämlich eine ganz große Herzenssache von mir.

Kommentare:

  1. Huhu das klingt doch super. Ich find auch nicvt dass etwas dagegen spricht sich mit dem Ex oder der Exfreundinnen zu verstehen. Immerhin sagen wir ja selbst über uns wir seien erwachsen.

    Ob ich jemals so eine tolle Tasche von den Exfreundinnen meines Mannes bekomme, bezweifel ich. Ich kenne sie nicht mal :)

    LG DanniHanni

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank! Ich muss fairerweise sagen, dass es auch die einzige Exfreundin meines Mannes ist, die ich kennengelernt habe, aber eben eine sehr liebenswürdige, die mich damals am Beginn unserer Beziehung sehr offen aufgenommen hat.
    LG
    Anik

    AntwortenLöschen
  3. Das hätte mir auch sehr schwer gefallen! Tolle Tasche

    AntwortenLöschen
  4. Wow... tolle Tasche und eine noch tollere Einstellung! Danke, für diesen Post. Mein Mann und seine Ex-Freundin haben auch ein gutes Verhältnis und ich kenne sie auch. Durch die große räumliche Entfernung haben wir aber eigentlich nicht viel mit einander zu tun. Ich könnte sie beim nächsten Telefonat ja mal fragen, ob sie mir nicht auch so eine tolle Tasche nähen will :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt auf ihre Antwort auf diese Frage.
      Liebe Grüße
      Anik

      Löschen
  5. Wow, die Tasche gefällt mir ausgesprochen gut! Wo hast du denn den Träger her und was genau ist das? Franst das nicht aus an den Enden. Ich habe immer Probleme mit dem Ausfransen, wenn ich Gurtbänder aus Baumwolle nehme...
    lg Charla

    AntwortenLöschen