...

...

Freitag, 8. Juli 2016

Cooles Herzblut

Hallo Ihr Lieben,
ich lese ja immer wieder, dass es schwieriger wird, für größere Kinder zu nähen. Ich hoffe, das ist nur ein Gerücht.





Denn es wäre so schade drum. Ich benähe meinen Großen doch wirklich gern. Und er lässt es sich aktuell doch gern gefallen.
Geholfen haben mag, dass ihm neulich ein Kumpel erzählt hat, dass ich mit meinen genähten Werken Millionen verdienen könnte. Ihr habt richtig gelesen: M-I-L-L-I-O-N-E-N. Nur, dass Ihr es wisst!






Helfen mag aber auch, dass Sweatpants in diesem Sommer so richtig in bei den Jungs sind.
Rosarosa hat das mit ihrem so variablen Schnitt "Herzblut" wunderbar erkannt.

Die Aussicht, dass ich ihm eine Sweatpant nähe, gefiel meinem Großen daher sehr. Besonders als er sich den tollen French Terry von Myo Stoffe selber aussuchen durfte. Denn er mag es sehr gern schlicht und dieser dezent blaugrau melierte Sweat war genau seins.





An diesem tollen French Terry gefällt ihm besonders die Tragequalität durch die tolle Schlingenrückseite. Mir als Näherin gefällt besonders, dass sich der tolle Stoff von Myo Stoffe problemlos vernähen lässt. Andere French Terry war da oft so labberig, dieser hier ist schön formstabil.






Herzblut ist ein ungeheuer variabler Schnitt, den Ihr in drei Längen nähen könnt. Es gibt eine schmale Form und eine weite. Dann gibt es zwei verschiedene Arten von Kniepatches, eine Bauchtasche, integrierte Taschen und Potaschen.
Ein Schnitt und viele Möglichkeiten, etwas daraus zu machen. Ich mag sowas.





Kombiniert habe ich die Hose mit einer frühen Version des kommenden Geheimlings von Allerleikind. Bewundern könnt Ihr an meinem Hoodie hier eine echte Rettungsaktion. Ich hatte nämlich eine Markierung im Schnittmuster falsch gedeutet und meinem Sohnemann damit einen wahrhaft ABBA-mäßigen V-Ausschnitt verpasst. Da er aber noch über kein wallendes Brusthaartoupet verfügt, habe ich den Ausschnitt hinterlegt und mit Knebelknöpfen verziert.







Ich habe übrigens flüstern gehört, dass Ihr bald mit dem Schnitt rechnen könnt. Rosarosas Herzblut bekommt Ihr aber bereits jetzt.






Ich lass Euch dann noch ein paar Bilder von meinem kleinen Springteufel da, der jetzt übrigens sehr unbeschwert hüpfen kann. Das erste Jahr an der weiterführenden Schule hat er gut hinter sich gebracht und darf jetzt seine Ferien genießen. Großer, wir sind stolz auf dich! Tolle Leistung!



















Kommentare:

  1. Oh oh ... mit dem wirst du noch deine helle Freude haben ... das wird ein Mädchenschwarm allererster Klasse ... und dazu die coolen Klamotten - er sieht einfach bombastisch gut aus! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich kannst Du damit Millionen verdienen, fragt sich nur in welcher Währung...;-)
    LG Nikola

    AntwortenLöschen