...

...

Sonntag, 3. Mai 2015

Eine Livia für die Beste aller Mütter

Hallo Ihr Lieben,
kennt Ihr auch das Problem des perfekten Muttertagsgeschenks?
Eigentlich sucht man ja eine Kleinigkeit, die auf den Punkt bringt, wie sehr man seine Mutter liebt und wie dankbar man für das ist, was sie für einen getan hat. Dazu passt natürlich nichts schnöde Gekauftes, sondern es müsste ja eigentlich perfekt auf sie zugeschnitten, kreativ, von Herzen und einfach nur wunderbar sein. Genau wie die eigene Mami!

Das Jahr für Jahr zu leisten, ist ein echter Höchstleistungssport.

In diesem Jahr hilft uns die liebe Katrin von tragmal, dem großen Ziel ein kleines Stückchen näher zu kommen. Sie hat für uns das kleine Täschen Livia entworfen, eigentlich ganz schlicht und doch verspielt mit einer Schleife auf der Taschenklappe.

Netterweise hat Katrin die Livia als Freebook ins Netz gestellt. Ihr findet sie auf der grandiosen Seite von tragmal.de. Einfach zu nähend, sodass ihr direkt loslegen könnt.

Ich hatte auf jeden Fall Spaß beim Nähen und hoffe, dass meiner Mami meine Stoffwahl gefällt. Denn eines ist klar:

Meine Mutter ist auf jeden Fall die Beste!

Die schönen Stoffe sind übrigens aus der Fachkultur.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen